ÜBER UNS 

Ingenieurbüro Danjes

Gründung: am 02. Juni 1951
Namensgeber: Herr Dipl.-Ing. Martin Danjes (verst.)

Geschäftsführung:
Herr Dipl.-Ing. Waermer - Beratender Ingenieur
Herr Dipl.-Ing. C. Knollmann - Beratender Ingenieur
Mitglieder der Ingenieurkammer Niedersachsen

EDV-Ausstattung:
CAD-Plätze und Computerarbeitsplätze mit Doppelmonitor / Windows-Netzwerkserver mit SQL-Server, Exchange-Server, Kommunikation über Outlook, Netzwerkfax auf PC / Zentrale Rastergrafik-Farbplotter A0 und Duplex-Farblaserdrucker-Scanner A3 / Virenschutzsoftware und Firewall mit laufender Aktualisierung / Telefonanlage mit CTI-Serveranbindung (Rückrufsignalisierung) / papierlosen Belegsicherung / DATEV-Anbindung / NAS mit täglicher, externen Sicherung in eigene "Cloud"

Moderne Software:
BricsCAD, Autocad; Windows (Word, Excel, Acces, Projektplanung, Prozeßvisualisierung), AVA-System (Ausschreibung-Vergabe-Abrechnung), Kläranlagenberechnung DENIKA, Gewässerhydraulik u.a HEC-RAS, Kanalkatasterprogramm Fa. Barthauer, kompatibel zu allen branchenüblichen Programmen

Elektrooptische Vermessungsgeräte mit Datenübergabe an CAD- und Kataster-Programme, einschl. Spezialprismen und Programm für Kanalsohlaufnahme

Einführung des Qualitätsmanagement-System
zum 50. Firmenjubiläum im Jahre 2001